Reverse Washing

Reverse Washing

Reverse Washing
© Bild: iStock
Über-Kopf-flechten-quer

Über Kopf flechten

Für die perfekte Hollywood-Mähne brauchst du keinen Star-Stylisten: Mit diesen einfachen Tricks kannst du dir selbst wunderschöne Haar-Looks zaubern.
Weiterlesen

Eigentlich nimmt man ja zuerst das Shampoo und danach die Spülung - doch jetzt wird der Spieß umgedreht: Beim sogenannten Reverse Washing gibst duzuerst den Conditioner auf deine Haare undwäschst sie anschließend mit dem Shampoo! Durch die Spülung wird das Haar nämlich gleich ordentlich mit Feuchtigkeit versorgt. Beim anschließenden Haare waschen spülst du nur noch Silikone und andere schädliche Inhaltsstoffe aus, während die wertvolle Feuchtigkeit erhalten bleibt. So werden die Haare nicht von der Pflege beschwert und wirken gesünder und glänzender. Einfach mal ausprobieren!

Lade weitere Inhalte ...