13. Oktober 2009
Traumjob Innenarchitektin: „Home Designer"

Traumjob Innenarchitektin: „Home Designer – Perfekt gestylte Zimmer“

Du kannst den Beruf einer Innenarchitektin hautnah erleben. In dem neuen Nintendo DS™- und Nintendo DSi™-Spiel „Home Designer – Perfekt gestylte Zimmer“ kannst du zahlreiche Räume dekorieren und möblieren. Das Ergebnis sind zufriedene Kunden, wunderschöne Wohnträume und jede Menge Spielspaß.

traumjob-innenarchitektin-home-designer-perfekt-gestylte-zimmer-557x313-545697.jpg

Hier kommt es auf dein richtiges Auge für Gestaltung an: „Home Designer – Perfekt gestylte Zimmer“. Du übernimmst die Rolle einer Innenarchitektin. Nun gilt es, die unterschiedlichsten Räume für zahlreiche Kunden einzurichten. Dabei hat jeder Auftraggeber seine persönlichen Wünsche und Vorstellungen. Kein Problem für dich – denn mit 500 verschiedenen Möbeln und Accessoires hast du für jeden Geschmack das Passende im Angebot. So entstehen in einer tollen 3D-Grafik wunderschöne Räume. Um eine persönliche Note in die Zimmer zu bringen, kannst du auch eigene Fotos machen und dieses zur Dekoration verwenden

Für Abwechslung sorgen drei verschiedene Spielmodi: Im Karrieremodus hast du die Kundenwünsche fest im Auge und bestreitest zehn verschiedene Missionen. Dein Auftrag lautet, die Räumlichkeiten deiner Auftraggeber komplett neu einzurichten. Anders im 20 Varianten reichen Einzugsmodus. Hier sind bereits bestehende Zimmer zu verändern oder an aktuelle Begebenheiten anzupassen. Was tun, wenn zum Beispiel Besuch ins Haus steht und unbedingt ein weiteres Bett in das Wohnambiente integriert werden muss? Völlig frei schalten und walten kannst du wiederum im Kreativmodus – ganz nach Lust und Laune. Genau das Richtige für kreative Mädels!

Features
• Drei verschiedene Spielmodi: Karriere-, Einzugs- und Kreativmodus
• Bis zu drei Räume speicherbar
• Drei verschiedene Raum-Typen
• Über 500 Accessoires und Möbel zur Auswahl
• Schöne 3D-Grafik
• Über den Nintendo DSi können die Spielerinnen ein eigenes Foto für die Dekoration der Zimmer verwenden
• Kamerafahrten durch die gestalteten Räume
• Austausch der eigenen Kreationen mit Freundinnen über die Nintendo Wi-Fi Connection

Du hast dein Zimmer gestylt? Mach hier den Test: Wie wirkt dein Zimmer auf Jungs?

Lade weitere Inhalte ...