Bin ich nicht attraktiv genug?


Mein Freund und ich wollten letztes Wocheende das erste mal Sex machen. Am Anfang habe ich mich mit meinem Popo auf seinen Bauch gesetzt um ihn in Stimmung zu bringen. Er hat so gewirkt als ob es ihm gefallen tut. Wir haben uns erst geküsst (sogar mit Zunge!) und danach ein bisschen Petting gemacht. Leider wurde sein Pullermann dabei aber nicht wirklich hart. Danach habe ich angefangen seinen Pullermann zu massieren. Trotzdem ist nichts passiert. :( woran kann das nur liegen? Ich stehe total auf Petting. Aber langsam wollten wir beide einfach mehr als das. Bin ich nicht attraktiv genug? Bitte helfe mir Gabi!


von Patricia / 05.02.2019

Gabis Antwort

Liebe Patricia,

glaub mir, du bist attraktiv, höchst attraktiv. So attraktiv, dass dein Freund so hyper nervös wird, dass sein Penis streikt. Weißt du, so ein Jungs-Body ist kein Computer, der auf Tastendruck funktioniert. Und so ein Penis führt oft ein echtes Eigenleben. Ihr wollte beide mehr als Petting, ja, das ist auch okay. Nur kann es sein, dass dein Freund sich jetzt selber unter Druck setzt. Glaub nicht, nur Mädchen hätten Angst vorm ersten Mal. Seine Angst ist wirklich, dass er keinen "hoch" bekommt, sein Penis nicht steif wird. Ihr seid beide total unter Druck, weil ihr erwartet, dass der Sex, das miteinander schlafen die Steigerung von eurem Petting werden soll. Das kann nur eine Enttäuschung werden. Jungs stehen so unter Strom, dass sie es oft nur eine bis drei Minuten aushalten bis zum Samenerguss. Das alles ist kein Drama, Sex muss man üben, üben, üben. Also entspannt euch bitte beide! Übt weiter beim Petting, habt Spaß. Wichtige Frage: Wie verhütet ihr eigentlich. Sichere Verhütung ist nämlich Voraussetzung für glücklichen Sex. Mit der Angst vor ungewollter Schwangerschaft im Hinterkopf kann niemand - weder Mädchen noch Junge - Sex so richtig genießen.

Lieben Gruß

Gabi

Weitere Fragen zum Thema