FAQ Frag Gabi

Kann ich mich selbst entjungfern?

Ich bin noch Jungfrau und habe etwas Angst vor dem ersten Mal. Ich würde mich gerne selbst entjungfern. Kann ich das durch Selbstbefriedigung? Und wie befriedigt man sich überhaupt selbst? Mit den Fingern? von nici17 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, dass du Angst vor dem ersten Mal hast ist total okay und völlig normal. Wer so wenig sexuelle Erfahrung hat wie du ist unsicher. Aber stell dir mal vor, so eine Liebesbeziehung beginnt ja nicht damit, dass man gleich miteinander schläft. Man lernt sich kennen, ist zärtlich miteinander - und irgendwann ist man reif für Sex. Und dann ist die Angst vor dem ersten Mal so klein, dass man sie überwindet. Also bleib weiter Jungfrau. Durch Selbstbefriedigung kannst du dieses Jungfernhäutchen ohnehin nicht zerstören. Denn es ist elastisch, umsäumt den Scheideneingang und hat eine natürliche Öffnung, durch die ein Finger (auch ein Tampon) locker durchpasst. Die Finger sind für Selbstbefriedigung total wichtig - mit denen kannst du den Kitzler streicheln. Das ist der kleine Knubbel dort, wo die kleinen Schamlippen oben zusammengewachsen sind. Und dieser Kitzler, auch Klitoris, ist die sensibelste Lustquelle. Dort sitzen so endlos viele Nerven, wenn die gestreichelt, gereizt werden gibts die tollen Gefühle, bis zum Orgasmus.

Lade weitere Inhalte ...