FAQ Frag Gabi

Hilfe! Alle finden mich hässlich und fett


Ich fühle mich in letzter Zeit sehr unwohl in meinem Körper und würde mich am liebsten ritzen, habe aber zu viel Respekt davor, mir selbst weh zu tun. Der Hintergrund ist mein Übergewicht, das ich nicht los werde. Ich esse nur noch Mittag und Abendessen mit meinen Eltern und sonst nichts und mache Sport, aber mein Bauch wird nicht kleiner. Aber mir wird ständig gesagt, dass ich dick bin... Von einer Freundin, die mich am liebsten auf FdH setzen würde, von meinen Tanten und Cousinen und dann auch von den Leuten im Schwimmbad... Ich wollte eigentlich gar nicht mitgehen, aber meine BFF hat mich überredet. Als ich ihr eine Portion Pommes holen wollte, hat mir ein Herr gesagt, wenn man so fett wie ich sei, sollte man keine Pommes essen. Ich habe mich so geschämt, dabei waren die Pommes nicht mal für mich. Aber es ging noch weiter als wir zum Wasser gegangen sind, hat ein Junge auf mich gezeigt und gesagt, dass wenn ich ins Wasser springe, das halbe Becken leer wäre. Ich hätte heulen können. Geschwommen bin ich trotzdem und nachdem ich meine Freundin abgehängt hatte, ging es mir wieder ein bisschen besser. Trotzdem sitz ich jetzt hier und heule, weil ich mich so hässlich und fett fühle. Meine BFF sagt, ich sei nicht fett, höchstens mollig, und ich liebe sie dafür. Aber ich bin fett, 168 cm groß und 80 kg schwer, das ist viel zu viel und abnehmen klappt nicht. Ich will nicht fett sein und mich einmal ganz normal fühlen, ein Mädchen wie alle anderen auch. Hast du Tipps?
Vielen Dank schon mal, dass du das überhaupt liest und liebe Grüße von Larissa /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Larissa,

toll, dass du so eine gute Freundin hast, die dich aufbaut und dir Selbstvertrauen schenkt. Toll, dass du so eine supergute Schwimmerin bist! Ich wünsch dir mehr von solchen Erfolgserlebnissen, die stärken dich! Und ich wünsche dir, dass du deine Ohren verschließen kannst, wenn Tanten, Cousinen, fremde Leute über dein Gewicht reden. Die sollten sich schämen, und zwar alle. Mag sein, dass du ein paar Pfund zuviel auf den Rippen hast. Aber macht dich das als Mensch aus? Bist du als Mensch wertvoller als Leichtgewicht? Ganz sicher misst sich der Wert eines Menschen nicht an seiner Figur, sondern an seinem Wesen, seinem Charakter. Und ich bin sicher, in diesem Punkt bist du schwer okay!

Weißt du, in der Entwicklung fühlt kein Mädchen sich okay, jedes Mädchen muss lernen, sich  mit sich selbst, seiner Figur, seinen Gedanken, Wünschen anzufreunden. Das ist kein leichter Weg. Tausch dich mit deiner Freundin aus, redet über Gott und die Welt - bloß nicht übers Abnehmen. Und glaub mir, wenn deine Mutter gesund kocht, mit viel Gemüse, Obst wirst du auch ein klein wenig abnehmen.

Dir von Herzen alles Liebe

Gabi

Lade weitere Inhalte ...