FAQ Frag Gabi

Ich mag meine ABF nicht mehr!


Letzte Woche hat sich meine ABF (15) mit einem Mädchen VERSUCHT zu prügeln, weil sie sich beweisen wollte und hat am Ende totale Schwäche gezeigt und hat angefangen zu weinen (ich weiß Prügeleien sind dumm, ich habe ihr auch davon abgeraten). Seitdem habe ich irgendwie das "Interesse" an ihr verloren und möchte nicht mehr so viel Zeit mit ihr verbringen. Eigentlich mochte ich sie immer, doch jetzt als sie Schwäche gezeigt hat, wirkte sie irgendwie weniger cool und selbstbewusst, als am Beginn unserer Freundschaft.
Bin ich jetzt gemein, weil ich sie nicht mehr mag? Kann man die Freundschaft noch retten? von Kylie /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Kylie,

deine Ehrlichkeit ist bewundernswert! Ja, jemand der immer cool und selbstbewusst ist, kann beeindrucken. Auf der anderen Seite ist kein Mensch immer nur stark. Wir alle haben unsere verletzliche Seite, und das ist gut so, Stärke und Verletzlichkeit macht uns Menschen liebenswert. Deine Freundin ist da keine Ausnahme. Sie hat Schwäche gezeigt - und du, der immer ihre Stärke bewundert hat, du bist total erschrocken. Klar macht Coolness sexy. Kann es sein, dass du dich im Windschatten deiner starken Freundin auch sexy und cool gefühlt hast und jetzt enttäuscht bist, keinen Schutz mehr hast? Wie auch immer, überleg, was dir in eurer Freundschaft wichtig war. War es nur ihre Coolness, ihre Stärke? Dann ist der Zauber vorbei und du musst dir eine neue ABF suchen. Oder hat euch mehr verbunden, als nur ihre Stärke? Dann kannst du ihr dankbar sein, dass sie auch mal Schwäche gezeigt hat. Denn nur wer so mutig ist und sich auch mal schwach zeigt, ist wirklich stark!

Dir alles Liebe

Gabi

Lade weitere Inhalte ...