FAQ Frag Gabi

Macht Alkohol impotent?

Gestern habe ich bei meinem Schwarm übernachtet und wir wollten miteinander schlafen.
Leider funktionierte es nicht, da er seinen Penis nicht einführen konnte.
Er hatte einige Drinks zuvor und er meinte dass es ihm leid tut, aber dass das der Grund sein wird, dass er impotent ist.
Nun wollte ich wissen, ob das denn wirklich der Grund sein kann, oder ob ich einfach zu verspannt bin und es deshalb nit klappt?
Ich hatte das identische Problem schon mal vor einem Jahr, auch nach dem Ausgehen mit einem Jungen.
Ich hatte erst einmal richtigen Sex bis jetzt deswegen bin ich mir total unsicher ob es an mit liegt oder wirklich am Alkohol. Macht Alkohol echt impotent?
Danke! von anonym /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe,

wenn's beim Sex nicht klappt kann das viele Gründe haben. Alkohol ist ein Grund. In geringen Mengen macht Alkohol locker - Jungs wie Mädchen. Wer zuviel trinkt wird unattraktiv. Jungs können dann Erektionsprobleme bekommen, das heißt: der Penis streikt und wird nicht steif. Oder der Orgasmus und Samenerguss bleibt aus. Alkohol beeinträchtigt das Nervensystem. Ein weiterer Grund kann auch Nervosität sein. Dein Schwarm hat sich vielleicht selber total unter Druck gesetzt, weil er unsicher vor dem Sex war. Auch fehlende Verhütung kann stressen. Was mir bei auffällt ist die Tatsache, dass du auf der Suche nach "richigem" Sex zu sein scheinst. Sorry, aber heißes Petting kan oft erfüllender sein als miteinander zu schlafen. Ja, und vielleicht bist auch du verspannt beim Sex, weil du nicht weißt, ob das ein einmaliges Erlebnis ist oder ob es eine längere Beziehung wird. Wenn du meine Meinung hören möchtest: Lass dir Zeit, wenn du wieder mal einen Jungen kennenlernst musst du nicht gleich mit ihm ins Bett springen. Es gibt viele aufregende Zärtlichkeiten, die Spaß machen und erfüllend sind.

Lieben Gruß

Gabi

Lade weitere Inhalte ...