FAQ Frag Gabi

Mein Herz ist gebrochen

Herz gebrochen
Ich habe vor kurzem geschrieben, dass ich verliebt bin, aber nicht weiß wie ich es ihm sagen soll.
Meine Freundin hat mir geholfen und ihm eiskalt geschrieben dass ich in ihn verknallt bin. Sie hat mir dann den Chatverlauf geschickt, wo er geschrieben hat dass er mich gar nicht liebt.
Ich bin in Tränen ausgebrochen und weiß nicht was ich jetzt machen soll.
Hilf mir von Sophia /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Sophia,

deine Freundin ist bestimmt die liebste und die beste Freundin die du dir wünschen kannst. Sie wollte dir helfen - und nun habt ihr beide eine wichtige Erfahrung gemacht. Diese Art von Hilfe ist ein Schuss, der nach hinten losgehen kann. Warum will ich dir sagen. Sieh mal, dieser Junge hatte ja überhaupt Null Ahnung, dass so ein nettes Mädchen wie du in ihn verliebt ist. Da kriegt er aus heiterem Himmel eine Mail, eine Ansage, dass es jemanden gibt, der ihm sein Herz geschenkt hat. Da klingeln bei ihm alle Alarmglocken. Denn er weiß ja nicht, ob die Freundin es ehrlich meint, ob es nicht ein Fake ist, wenn er seine Gefühle zugibt, steht er plötzlich als der Dumme da, weil alles nur erfunden und erlogen sein kann. Und Gefühle schriftlich zu übermitteln tut kein Junge - schon gar nicht einem fremden Mädchen gegenüber. Will dir sagen, es ist alles noch möglich. Wenn du deinen Schwarm siehst, lächle ihn an, damit er weiß, dass du ihn bemerkt hast. Du darfst ihn auch weiterhin aus der Ferne anhimmeln. Selbst wenn der erste Anlauf erst mal misslungen ist, du hast noch alle Chancen.

Lieben Gruß

Gabi

Lade weitere Inhalte ...