FAQ Frag Gabi

Meine Eltern haben zuviel Angst um mich!


Seitdem so viele Flüchtlinge nach Deutschland kommen werden fast jeden Tag immer wieder Frauen und junge Mädchen vergewaltigt.In meinem ganzen Leben konnte ich noch nie die Freiheit genießen, alleine nach draußen zu gehen, geschweige in die Stadt .Als ich 6 Jahre alt war, war ich noch zu jung, jetzt darf ich nicht wegen den Flüchtlingen.Meine Eltern verbieten es mir, alle Mädchen und Jungs in meiner Klasse und von denen die ich kenne dürfen das.ich kann damit aber nicht mehr leben, ich bin schon depressiv deswegen! Jetzt lachen mich auch noch die Jungs aus meiner Klasse aus!Und wenn ich irgendwann mal ein Date habe kann mein Babysitter oder meine Mutter doch nicht mitkommen! !Bitte hilf mir!
Danke schon mal im Voraus von Lomina /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Lomina,

deine Eltern lieben dich, sie möchten dich so lange wie möglich vor dem rauen Leben, vor allem Unheil beschützen. Dass täglich Frauen und Mädchen von Flüchtlingen vergewaltigt werden stimmt einfach nicht, deine Eltern nehmen das Flüchtlingsthema um dich damit klein zu halten. Wir brauchen hier nicht darüber diskutieren, ob die Sicht deiner Eltern stimmt. Darum geht es nicht. Es geht um dich - und du bist ganz die folgsame Tochter, die sich von den Eltern immer noch bevormunden lässt. Klar, mit 6 ist es schwierig die Tochter allein losziehen zu lassen. Doch mit 8, 10 kann das Kind allein zur Schule gehen oder mal eine Freundin besuchen. Du wartest darauf, dass die Eltern dir die Freiheit schenken. Aber weißt du was? Freiheit muss man sich erkämpfen. Indem man sich mit den Eltern auseinander setzt. Zum Beispiel deine Wünsche klar sagen. Du willst nach draußen gehen? Wohin willst du? Mit wem willst du nach draußen? Stell dir vor, du sagst deinen Eltern: "Ich geh heute Nachmittag mit zwei Freundinnen zum Sport, oder ich besuche eine Freundin zum Lernen." Was auch immer, fang klein und bescheiden an mit deinen Forderungen. Aber fordere. Jammer nicht, dass man dich auslacht. Kein Grund depressiv zu werden. Kämpfe um deine Freiheit.

Dir von Herzen alles Liebe

Gabi

Lade weitere Inhalte ...