FAQ Frag Gabi

Welche Sexstellung fürs erste Mal?

Welche Sexstellung ist die beste für das erste mal
Mein Freund und ich haben uns schon lange das mit dem Sex Überlegt, aber wir wissen nicht, in welcher Stellung das am besten geht und wie der Penis besonders weit in die Scheide geht. von Alice /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Alice,

bei euren Überlegungen zum ersten Mal möchte ich euch dringend daran erinnern, dass ihr an Verhütung denken müsst. Sichere Verhütung - ob Pille, Kondom oder Pille plus Kondom ist die Voraussetzung für Sex. Erst wenn ihr für Verhütung sorgt, seid ihr auch reif dafür miteinander zu schlafen.

Die meisten Paare tun das beim ersten Mal in der sogenannten "Missionarsstellung" - das Mädchen liegt auf dem Rücken, spreizt die Beine und der Junge liegt auf ihr, stützt den Oberkörper mit den Armen ab und kann so mit seinem steifen Penis in die Scheide eindringen. In der Scheide bewegt er seinen Penis mit langsamen und heftigeren Stößen hin und her. Wobei der erste Sex oft überraschend schnell vorbei ist. Denn Jungs stehen so unter Strom, sind extrem schnell erregt  - und oft entlädt sich diese Erregung nach einer bis drei Minuten im Samenerguss. Dann wird der Penis erst einmal schlaff. Sex muss man lernen und üben - und ihr probiert aus, was euch Spaß macht.

Lieben Gruß

Gabi

Lade weitere Inhalte ...