FAQ Frag Gabi

Wie werde ich interessanter für Jungs?

Was mache ich falsch?
Hey. Ich bin 15 Jahre alt und hatte noch nie einen Freund. Nicht einmal eine "Kindergarten Beziehung". Ich bin ein unglaublich harmoniebedürftiger Mensch. Ich wünsche mir einfach einen Menschen, der mich so liebt, wie ich bin. Mich in den Arm nimmt, wenn es mir nicht gut geht und einfach immer für mich da ist.
Ich frage mich, was ich falsch mache... Warum will mich keiner? Was habe ich an mir, das ich falsch mache?
Mir ist es wichtig, dass ich mich vor anderen Leuten nicht verstelle und ich mir treu bleibe. Aber auch das nützt nichts.
Was kann ich tun, damit ich interessanter werde? von Anonymly /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe,

du hast einen Menschen, der dich so liebt, wie du bist, der dich in den Arm nimmt, wenn es dir nicht gut geht und der einfach immer für dich da ist. Ja, das ist deine Mutter. Diese Rolle kann kein Junge übernehmen, jeder Boy wäre damit total überfordert.

Ein Freund ist ein unbekanntes Wesen, ist jemand, der entdeckt, der erobert werden will. Und er ist jemand, der auch dich entdecken, enträtseln, erobern möchte. An dir ist überhaupt nichts falsch, du musst auch gar nichts tun, damit du interessanter wirst. Du musst nur mit offenen Augen durch die Welt gehen, deine Einstellung ändern. Die Frage ist nämlich nicht, wer will dich?! Frage ist: Wen willst du? Also schau dich um, wo ein Junge ist, der deine Neugier weckt, dessen Lächeln dein Herz erwärmt. Und dann versuch, den kennenzulernen, oder himmle ihn erst mal aus der Ferne an. Das ist die Lebendigkeit, aus der dann mal eine Freundschaft wird – und auch ein Freund, der dich in den Arm nimmt und den du gern in den Arm nimmst.

Liebe Grüße,

Gabi

Lade weitere Inhalte ...