Ich fühle mich fett und hässlich

Hallo,

ich bin Feli und 15 Jahre alt. Ich liege grade heulend in meinem Bett. Ich bin 168 cm groß und wiege 60 Kilo. Meine Schwester ist einfach so dünn und hübsch und sagt mir immer, dass ich weniger essen soll, damit ich dünn sein kann. Ich fühle mich so schlecht und schäme mich für meine Figur in der Schule. Nur mit den super dünnen und hübschen Mädchen wollen die Jungs was zu tun haben und ich bin immer in der Friendzone. Ich hab männliche Freunde, aber keiner hat je was von mir gewollt.

Dann ist da noch die Sache mit einem von diesen Jungen, den ich sehr mag. Wir hatten ein "Date" – zumindest dachte ich das. Aber danach hat er sich nie wieder richtig gemeldet oder Interesse gezeigt. Seitdem hab ich extreme Selbstzweifel, was mein Aussehen betrifft...

von Feli /

Monas Antwort

Frag Mona Portrait

Liebe Feli,

wow, also, was ich praktisch unabhängig von deinem Kummer zuerst loswerden möchte: Wer auch immer später dein Herz erobert, hat großes Glück! Du hast so viel Power, die springt mir beim Lesen deiner Mail regelrecht ins Gesicht.

Trotzdem kann ich deinen Kummer gut verstehen. Sich unwohl im eigenen Körper zu fühlen, ist scheiße – das lässt sich nicht anders sagen. Nur weißt du, weniger zu essen, macht dich nicht schlank. Es macht dich unglücklich. Dein Körper braucht Nahrung, um Kraft für den Alltag zu haben. Außerdem, liebe Feli, ist ein Gewicht von 60 Kilo bei deiner Körpergröße und Alter perfekt. Du bist nicht fett.

Es klingt zwar abgedroschen, stimmt aber zu 100 Prozent: Das Einzige, was dir ein gutes Körpergefühl geben kann, ist ein gesunder Lebensstil. Klar, dazu gehört Sport, weil der Glückshormone freisetzt und deinen Body strafft und formt. Dazu gehören aber auch gesunde Ernährung und vor allem Gelassenheit und liebevolle Nachsicht mit dir. Selbstzweifel plagen absolut jeden einzelnen Menschen – auch ein Topmodel mit zehn festen Freunden findet sich an manchen Tagen hässlich und doof. Sei bitte nicht so hart zu dir!

Was deinen Kummer mit den Jungs und der Friendzone angeht: Jungs stehen nicht nur auf schlanke Mädchen. Sexy und anziehend sind Mädels, die sich wohlfühlen in ihrer Haut. Vergiss alle anderen mal für eine Zeit – deine Schwester, die Jungs, einfach alle – und frag dich, was du willst. Wie willst du ich fühlen, wie willst du aussehen und durch die Welt gehen? Nur das ist wichtig!

Alles Liebe, Gabi

Lade weitere Inhalte ...