Dschungelcamp 2011: Indira ist raus

Dschungelcamp 2011: Dschungel-Talk Folge 14

Welcome Mädels zu einer neuen Folge Dschungel-Talk. Heute wieder mit jeder Menge Fake und Mobbing...

Romeo und...äh nein Jay und Indira, Soap Folge 276: Heute mit Tränen und Selbstvorwürfen. Oder sollen wir es lieber Presse-Absprache für die Nach-Dschungel-Zeitrechnung nennen? Da brach doch Indira heulend im Telefonhäuschen zusammen. Jay rettete sie aus der Depression und sie sprachen sich aus. Wir glauben ja, dass da jede Menge Angst in Jays Stimme war, als er sie fragte, ob sie WIRKLICH JETZT SCHON glaube, mit ihm zusammen zu sein. Na Jay, wie kommst du aus der Nummer wieder raus? Dass Gay-Buhmann nur spielt, scheint klar, aber wir fragen uns jetzt wirklich: Indira auch? Was meint ihr?

Das ist doch krank! Wir lästern ja auch gern, aber was die Dschungel-Camper da mit Peer abziehen, ist wirklich fies. Sie mobben ihn, wo sie nur können, hier eine kurze traurige Hitliste:

1. Indira und Peers Ex-Vertrauter Mathieu lästern ausgiebig über Peer. Da fallen Worte wie „Der ist doch manisch.“ Gemein!

2. Bei der Verteilung der Aufgaben, meint Mister Ich-änder-meine-Meinung-nach-Mehrheit Thomas: „Der macht alles.“ Klar, war nur als Spaß gemeint, trotzdem

ist die Botschaft eindeutig. Armseliger Mitläufer!

3. Indira kann’s nicht lassen und hat selbst nach den emotionalen Lagerfeuer-Briefen nichts Besseres zu tun, als über Peer herzuziehen.

Wer beim Peer-Dissing nicht mitmacht, der schweigt zumindest. Nicht wahr, Katy? Wäre jetzt nicht der richtige Zeitpunkt, WALTER rauszuholen und den intriganten Zicken mal die Leviten zu lesen?

Kommen wir zur Dschungelprüfung. Alle mussten diesmal antreten, um im Schlangenteich Sterne zu sammeln. Das sah so aus: Katy und Indira rückten die Sterne zurecht, die Jungs hüpften obendrauf. Aber nur Jay schaffte es, einen zu zerbrechen. Wir finden ja, dass das eine Essen nur Peer zusteht, der Rest sollte als Mobbing-Strafe bei Bohnen und Reis bleiben. Und hoffentlich Blähungen bekommen!

Karos Fazit: Bei aller Liebe zur Lästerei, das was da abgeht, ist Mobbing deluxe. Und dass nicht mal Thomas oder Katy den Mumm haben, da nicht mitzumachen, hätte ich nicht gedacht. Und da machen es die Traum-Bodys der Jungs bei der Dschungelprüfung auch nicht mehr wett. Ich bin entsetzt! PEER FOR DSCHUNGELKÖNIG! Wenigstens eine kleine Portion Gerechtigkeit ist noch drin: INDIRA IST RAUS! Ha, da bleibt uns Folge 277 der Jay-Indira-Soap erspart.

Danis Fazit: Ich kann mich dir nur anschließen Karolein. Was für eine Hampelmannveranstaltung. Ich finde es extrem fies, was die anderen gerade mit Peer abziehen.
Er hat im Grunde überhaupt nichts gemacht. Das hat auch nichts mehr mit Lästern zu tun, sondern mit fiesem Mobbing und das geht gar nicht. Das macht mich richtig wütend.
Thomas und Katy, da fällt mir auch nichts mehr zu ein. Katy, die immer einen auf „Soziale“ gemacht hat, spielt dieses fiese Spielchen auch noch mit. Thomas hat überhaupt keine Meinung und die anderen beiden, die haben eh komplett verschissen bei mir. Eine Genugtuung habe ich ja, die Tatsache dass sich nach der Show keiner mehr im TV blicken lassen kann. Die haben sich fast ALLE ins AUS katapultiert und das ist auch gut so.

Bis zum nächsten Dschungel-Talk, Mädels! Bleibt dran!

Noch mal von Anfang an? Alle Folgen unseres munteren Dschungel-Talks findest du in der Übersicht: Dschungelcamp 2011: Dschungel-Talk.

(Fotos: Stefan Menne/RTL, Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holtmich hier raus!“ im Special bei RTL.de)

Lade weitere Inhalte ...