• DSDS: Dieter schmeißt Pöbelkandidaten raus

    "Ich bin der wahre Superstar!" Der erfolglose Friseur pöbelte die DSDS-Jury an und wurde von der Security rausgeschmissen. Aber auch schöne Stimmen gab's in der Sendung vom 04.02.

weiterlesen

DSDS: Pöbelkandidat legt sich mit Bohlen an

Dieter Bohlen lässt pöbelnden Friseur von der Security rausschmeißen & Rheuma-Patientin Michelle haut die Jury mit ihrer tollen Stimme um.

Pöbelkandidat Dominik Münch (Foto: RTL)

"Ich bin der wahre Superstar", prollte Dominik Münch (23) beim Casting von "Deutschland sucht den Superstar"in der Sendung vom 04.02. Der Friseur war schon in der letzten Staffel beim Casting aufmüpfig geworden. Diesmal trieb er es eindeutig zu weit. Zum Singen kam er überhaupt nicht - direkt nach dem Betreten des Saals pöbelte er die Jury an. "Du kannst sowieso nix, ich höre mir die
Scheiße nicht an"
, ärgerte sich Dieter. Darauf folgte ein heftiges Wortgefecht. Als Dominik sogar auf Jury-Mitglied Volker Neumüller losging, schritt endlich der Security-Mann ein und führte das Großmaul vor die Tür.

Aber auch Lichtblicke gab's in der Sendung: Rheuma-Patientin Michelle Bowers (16) überzeugte mit ihrer wunderschönen Stimme und dem Song "Misery" von Pink. Dieters Kommentar dazu: "Für mich bist du Luft - und Luft ist das, was ich zum Leben brauche." Tellerwäscher Dominik Büchele verzauberte die Jury ebenfalls - besonders Nina Eichinger war angetan von dem süßen 17-Jährigen, der einen James Blunt Song vortrug.

Natürlich durften auch die Freaks nicht fehlen: Schreckliche Darbietungen präsentierten Liesa Seidler (25) - die mit aufgemalten Augenbrauen vor die Jury trat - oder auch Sandra Himmel (17), die Dieter mehr mit ihrem Hüftspeck als ihrer Stimme faszinierte. Übrigens: Soul-Sänger Seal wird bei der zweiten Mottoshow am 14. März nicht nur sein neues Album präsentieren, sondern den Kandidaten auch als Gesangscoach zur Seite stehen. Mädchen.de hat alle Infos zur neuen Staffel "Deutschland sucht den Superstar".

(Fotos (v.o.) Michelle Bowers, Dominik Büchele, Sandra Himmel - RTL)