Peinlich für die Welt: Jonas Ems' Geschichten

Geschichten aus Jonas Ems' Buch "Peinlich für die Welt"

Das gefundene Kondom: Teil 1

Peinliche Geschichten lauern überall - das weiß auch Jonas Ems vom YouTube-Kanal uFoneTV! Deswegen hat er nun die besten, witzigsten und peinlichsten Geschichten in seinem neuen Buch "Peinlich für die Welt" veröffentlich. Und auf Mädchen.de kannst du exklusiv schon vier Geschichten plus eine von Jonas lesen!

© Foto: Thinkstock

Torsten (17): Als ich meine erste Freundin hatte und wir seit fünf Monaten zusammen waren, wollten wir zum ersten Mal miteinander schlafen. Wir planten, es uns richtig gemütlich zu machen. Meine Eltern waren im Skiurlaub, deshalb kam sie zu mir. Da ich allerdings ein kleines, ungemütliches Einzelbett und meine Eltern ein traumhaftes Doppelbett hatten, beschlossen wir, dort die Nacht zu verbringen. Wir taten es, und es war eine wundervolle Erfahrung. So weit, so gut.

Lade weitere Inhalte ...