Els Beerten: Als gäbe es einen Himmel

Els Beerten: Als gäbe es einen Himmel

Default-Teaserbild portrait

David Arnold - Auf und davon

Na, auf der Suche nach neuem Lesestoff? Dann bist du hier richtig! Egal, ob du gern Liebesromane, Krimis oder Fantasy-Romane liest - in der Galerie wirst du bestimmt fündig. Die Mädchen.de-Redakteurinnen Kiki und Anna si ...
Weiterlesen

Von der DDR-Geschichte noch ein ganzes Stück rückwärts, da spielt die nächste Story. Wir schreiben 1943, der zweite Weltkrieg ist in vollem Gange. Viele Jungs träumen davon, als Soldat in den Krieg zu ziehen, ein Held fürs Vaterland zu werden. Doch was passiert mit der Liebe? Was ist mit dem Mädchen, dem es überhaupt nicht wichtig ist, wie heldenhaft ein Junge ist, sondern nur auf seine Augen und sein Saxophon-Spiel steht? Renée ist so ein Mädchen. Sie liebt ihren Ward. Doch der will am allerliebsten sofort zusammen mit Renées Bruder Jef in die Schlacht ziehen?

Ich kann nur sagen: Mitreißend & fantastisch geschrieben. Voller Gefühl und mit der Erkenntnis nach der letzten Seite, dass Krieg und Liebe einfach nicht zusammenpassen. Wenn du genug von Vampir-Geschichten und Lust auf ein bisschen anspruchsvollere ? aber nicht minder spannende ? Kost hast, dann los!

(Erschienen im Fischer Verlag)

Lade weitere Inhalte ...