Rachel Ward: Numbers - Den Tod vor Augen

Rachel Ward: Numbers - Den Tod vor Augen

Default-Teaserbild portrait

David Arnold - Auf und davon

Na, auf der Suche nach neuem Lesestoff? Dann bist du hier richtig! Egal, ob du gern Liebesromane, Krimis oder Fantasy-Romane liest - in der Galerie wirst du bestimmt fündig. Die Mädchen.de-Redakteurinnen Kiki und Anna si ...
Weiterlesen

Gruselig: Wenn Adam jemandem in die Augen schaut, dann sieht er, wann er stirbt. Und er kann ? genau wie seine Mutter ? spüren, ob jemand glücklich, einsam oder ängstlich in den Tod geht. Immer wieder sieht Adam diese eine besondere Zahl - 01.01.2028. An diesem Tag werden sehr viele Menschen sterben und zwar auf grausame Weise. Adam will herausfinden, was passieren wird und die Leute warnen. Vielleicht kann ihr Leben noch gerettet werden? Doch um das zu tun, muss er an einen Ort gehen, an den er eigentlich nie wieder wollte...

Ein unglaublich spannendes und mitreißendes Buch, fast noch einen Tick besser als der erste Band ?Numbers ? den Tod im Blick.?

Erschienen im Chickenhouse Verlag

Lade weitere Inhalte ...