• Paris Hilton hat Schwein

    Paris hat sich ein neues Haustier zugelegt - ein Mini-Schwein. Doch von Tierschützern wird sie scharf kritisiert

weiterlesen

Paris Hilton kauft ein Mini-Schwein: Kritik von Tierschützern

Paris Hilton fügte ihrer Tiersammlung jüngst ein neues Exemplar hinzu: Ein Mini-Hängebauchschwein namens "Princess Pigelette". Doch Tierschützer finden das gar nicht gut.

Paris Hilton und Princess Pigelette (Getty Images, Twitter)

Schwein gehabt: It-Girl Paris Hilton verkündete via Twitter, dass sie sich ein neues Haustier angeschafft hat - ein kleines Hängebauchschwein. "Princess Pigelette" heißt das süße Ding und kostete Paris stolze 4.500 Dollar. "Ich bin so aufgeregt", freute sich die Hotelerbin.

Andere dagegen finden Paris' Aktion nicht so lustig: Laut TMZ.com hat die Tierschutzorganisation PETA die Blondine scharf kritisiert und die Aktion als "verachtenswertes Beispiel dafür, wie man Tiere als Wegwerfartikel behandeln kann - genau so wie ihre Freunde und Verlobten" bezeichnet. Ganz schön hart, oder?

Was sagst du dazu?

Bilder von Paris Hilton findest du natürlich auf Mädchen.de und in der großen Fashion-Umfrage: Wem steht's besser? kannst du für das It-Girl voten!