Dinge, die du mit durchsichtigem Nagellack machen kannst!

7 Dinge, die du mit durchsichtigem Nagellack machen kannst!

Mit durchsichtigem Nagellack kann man mehr machen als nur Nägel lackieren. Was genau, verraten wir dir hier. 

Durchsichtiger Nagellack
© iStockDurchsichtiger Nagellack ist nicht nur für die Nägel geeignet

Ein durchsichtiger Nagellack ist ein absolutes Must-have. Nicht nur, weil er auf den Nägeln dezent schimmert und auch als Unterlack, sowie als Top Coat nutzbar ist, sondern auch weil man den Klarlack für viele weitere Dinge nutzen kann. Wir verraten sieben tolle Hacks, die man mit einem durchsichtigen Nagellack tun kann – außer nur die Nägel zu lackieren.  

1. Tschüss Laufmasche

Der wohl bekannteste Klarlack-Hack: Wenn die Strumpfhose reisst, kann man die Enden der Laufmasche leicht mit dem durchsichtigen Lack betupfen. Das fällt kaum auf und die Strumpfhose reisst nicht weiter auf. 

2. Glanzvoller Schmuck

Oft verliert Schmuck mit der Zeit den Glanz, wird matt und hinterlässt grünliche Spuren auf der Haut. Dagegen kann man vorgehen, indem man das Schmuckstück mit Klarlack einpinselt. Der Glanz bleibt und der Modeschmuck läuft nicht an. 

3. Hilfe bei Nickel-Allergie

Tipp zwei hilft übrigens auch, wenn man auf Nickelreagiert, den günstiger Modeschmuck oft beinhaltet. Durch die Schicht Nagellack kommt der Nickel nicht an die Haut und verursacht so auchkeinen Ausschlag

4. Schraube locker

Die Brillenträgerinnen kennen es: Eine Schraube wird locker und droht rauszufallen. Wenn man das ganze mit Klarlack betupft, hält die Schraube bis zum nächsten Optiker-Besuch bombenfest. 

5. Schnürsenkel-Retter

Was gibt’s Nervigeres, als wenn die Enden der Schnürsenkel langsam zerfleddern und man sie nicht mehr durch die Ösen bekommt. Auch dafür gibt es einen perfekten Hack. Wenn man die Enden mit Klarlack einpinselt, sind sie wieder fest und können ganz easy durch die Ösen gefädelt werden. 

6. Alte Schuhe wie neu

Wenn die Schuhe schrammige Stellen bekommen, kann man auch diese mit durchsichtigem Nagellack überpinseln. Und voilà: Die Schuhe sehen wieder aus wie neu! 

7. Rostflecken adé!

Wer kennt es nicht: Die Duschschaumflaschen stehen auf dem Badewannenrand und hinterlassen rostige Flecken. Auch hierfür ist der Klarlack der Retter in Not: Wenn man die Unterseiten von Aluminiumflaschen mit dem Nagellack bestreicht, kann die Fläche nicht mehr mit der Feuchtigkeit aus der Badewanne oder der Dusche reagieren. 

Nagellack selber machen
Coole Idee! Die YouTuberin KindOfRosy erklärt in ihrem Video, wie man sich Nagellack mit altem Lidschatten, den man entweder nicht mag, oder der einem zerbrochen ist (das ist immer sooo ärgerlich) herstellen kann. Außerdem erfährst du in ihrem Video, wie man matten Nagellack und Glitzer ...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...