Gelnägel: die Nachteile

Gelnägel: die Nachteile

© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Gelnägel: Was ist das eigentlich?

Nicht nur Stars wie Katy Perry stehen auf Gelnägel, auch in den Bloggerwelten vieler Mädchen sind die künstlichen Nägel ein großes Thema. Wir haben alle wichtigen Facts und Tipps zu dem coolen Nageltrend! ...
Weiterlesen

Bei einer professionellen Behandlung wird das Gel unter UV-Licht ausgehärtet. Die Wärme kann für Hände und Nägel unangenehm sein. Außerdem riecht das Gel oft sehr chemisch.

Damit deine Gelnägel gepflegt aussehen, musst du sie etwa alle zwei Wochen im Nagelstudio auffüllen lassen (Refill), was neben der Erst-Behandlung ins Geld geht. Wenn du die Gelnägel entfernen lässt, sehen die Naturnägel erst mal nicht so schön aus?

Lade weitere Inhalte ...