Wieso gehen meine Haare so schnell kaputt?

Wieso gehen meine Haare so schnell kaputt?

© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Meine Haare wachsen nicht!

Deine Haarspitzen spalten sich, sobald du nur das Wort Spliss liest und deine Haare sind quasi nach dem Föhnen direkt wieder fettig? Hier geben dir Haar-Experten Antworten auf deine Fragen rund um Haare und Styling-Problem ...
Weiterlesen

Wieso gehen meine Haare so schnell kaputt? Ich vermeide schon, dass sie zu sehr strapaziert werden, zum Beispiel durch zu heißes Föhnen.Um die Haare beim Styling zu schonen, gelten folgende Grundregeln: Vor dem Föhnen einen Schaumfestiger oder ein Föhn-Spray ins handtuchtrockene Haar einarbeiten, so wird dein Haar vor Föhnhitze und Feuchtigkeitsverlust geschützt. Wie du schon sagst, ist es wichtig, dass der Föhn nicht zu heiß eingestellt ist und nicht zu nah an die Haare gehalten wird, deswegen solltest du immer hochwertige Stylingtools verwenden, bei denen man die Temperatur individuell auf die Bedürfnisse deiner Haare einstellen kann. Am besten die Haare in Wuchsrichtung föhnen ? das schließt die Schuppenschicht und verleiht viel Glanz. Kalte Luftzufuhr zum Abschluss versiegelt die Haare und sorgt für lang anhaltendes Volumen.Sascha Breuer, welllaflex Top-Stylist

Lade weitere Inhalte ...