Wie beim Friseur

Wie beim Friseur

© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Nicht zu heiß föhnen

Dass häufiges Föhnen die Haare stumpf und kaputt macht, ist ein weit verbreitetes Vorurteil. Das muss nämlich nicht sein, wenn du ein paar einfache Regeln beachtest. Mädchen.de sagt dir, wie du dünnes, lockiges oder langes Haar ...
Weiterlesen

Du kriegst das Föhnen nie so gut hin wie dein Friseur? Wenn du weißt, wie?s geht, schaffst du das auch. Die wichtigste Regel: Die Haare beim Föhnen immer in die entgegengesetzte Richtung stylen ? das gibt Volumen! Gerade bei dünnen Haaren im Wechsel von links nach rechts und von hinten nach vorne durchföhnen. Erst wenn die Haarsträhnen gut ausgekühlt sind, die Frisur mit den Händen oder einem Kamm stylen und bei Bedarf mit Haarspray oder Stylingcreme fixieren.

Lade weitere Inhalte ...