Slackline Training: Tricks

Slackline Training: Tricks

© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Bokwa: So macht das Workout richtig Spaß

Dein ewig gleiches Workout im Fitnessstudio hängt dir zum Hals raus? Mädchen.de zeigt dir die coolsten und effektivsten neuen Trendsportarten. So kommt garantiert keine Langeweile mehr auf! Plus: Der genaue K ...
Weiterlesen

Im Sommer hast du bestimmt schonmal den einen oder anderen Slackliner im Park oder am See gesehen: Beim Slacklinen wird, ähnlich wie beim Seiltanzen, ein Seil (die Slackline) zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt. Anders als beim Seiltanzen handelt es sich hier allerdings um einen elastischen Gurt. Um diesen unsicheren Untergrund auszugleichen, wird vom Slackliner ein hohes Maß an Konzentration, Gleichgewicht und Koordination gefordert. Kalorienverbrauch: Ca. 100 Kalorien pro 30 MinutenAuch ganz ohne Hilfsmittel kannst du zuhause etwas für deine Figur tun: Probier doch mal unsere Bauch-Beine-Po-Übungen aus! Überlegst du manchmal, ob du zu dick bist? Der Zu-dick-Test verrät dir, ob deine Bedenken ganz und gar unbegründet sind oder ob du vielleicht doch mal ein bisschen was für deine Fitness tun solltest.

Lade weitere Inhalte ...