Vermehrter Haarwuchs in der Pubertät

Vermehrter Haarwuchs in der Pubertät

© Thinkstock
Mädchen in der Pubertät: Veränderungen bei den Stars quer

Kelly Osbourne Veränderung

Pubertät ? die "Geschlechtsreife" oder wie Eltern oft sagen: "Die Blagen werden frech!" Pubertät bedeutet wörtlich "Geschlechtsreife", heutzutage meint man damit aber den Lebensabschnitt, der meistens zwischen dem zehnten ...
Weiterlesen

Gleichzeitig spießen überall da Härchen, wo vorher keine waren: unter den Achseln, im Schambereich und auch an den Beinen wachsen sie vermehrt. Vielen Mädels sind sie ein Dorn im Auge und werden sofort wegrasiert. Obwohl gerade Schamhaare eigentlich eine gute Sache sind: Sie bilden zum Beispiel in gewissem Umfang eine Barriere vor Krankheitserregern.

Hier findest du mehr Infos zur >> Intim-Hygiene und >> Intimrasur

Lade weitere Inhalte ...