Spargel: Bringt Schwung

Spargel: Bringt Schwung

Spargel: Bringt Schwung
© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Ingwer: Für einen feurigen Abend

Schon mal etwas von aphrodisierenden Lebensmitteln gehört? Schon seit Urzeiten gibt es bestimmte Nahrungsmittel, denen eine sogenannte aphrodisierende Wirkung nachgesagt wird. Sie sollen die Lust und die Sinne anregen, sowie die Produktion des Se ...
Weiterlesen

Wer hätte das gedacht! Auch Spargel zählt zu den aphrodisierenden Lebensmitteln, die bei deinem Kochabend nicht fehlen sollten. Egal, ob grüner oder weißer Spargel, er regt den Stoffwechsel an und bringt somit den Wasserhaushalt des Körpers in Schwung. Ein Gericht mit dem leckeren Gemüse erzeugt also eine angenehme erotisierende Wirkung. Als Beilage ist er außerdem recht schnell zu machen und schmeckt fast jedem.

Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung sind das A und O für einen schönen Körper! Ernährst du dich gesund? Teste dein Essverhalten

Lade weitere Inhalte ...