• WhatsApp und Co.: So textest Du laut Deinem Sternzeichen

    Jedes Sternzeichen ist anders, und so hat auch jedes Sternenbild seine ganz eingene Weise, auf WhatsApp zu kommunizieren. Na, findest Du Dich wieder?

weiterlesen

WhatsApp und Co.: So textest Du laut Deinem Sternzeichen

Jedes Sternzeichen ist anders, und so hat auch jedes Sternenbild seine ganz eingene Weise, auf WhatsApp zu kommunizieren. Nur Smileys, Herzen, kurze Antworten oder lange Romane? Na, findest Du Dich wieder?

dein-sternzeichen-sagt-etwas-ueber-dein-textverhalten-aus

Schütze

Bei Dir geht es bunt zu! Du verschickst am liebsten wild gif’s, Sprüche und Emojis. Jede lustige Sache wird sofort an die Freunde weitergeleitet. Wenn man mal an einem Tag kein Bild oder Emoji von Dir bekommt, macht man sich Sorgen. Lebt sie noch?

Stier

Du bleibst mit Deinen Freunden am liebsten immer in Kontakt. Um das zu garantieren, fragst Du regelmäßig nach deren Wohlbefinden.“Alles klar?“, „Was machst Du gerade?“ oder „Wie geht’s Dir?“ verschickst Du regelmäßig an Deine Freunde. Sie können so glücklich sein, Dich zu haben!

Löwe

Von Dir wird man immer auf dem Laufenden gehalten. Die neue Handtasche, neue Schuhe oder der riesige Pool aus dem teuersten Hotel der Stadt: Du zeigst es allen. Pass auf! Es kann schnell protzig wirken. Also frage doch auch mal, wie es den anderen geht, statt nur Fotos aus deinem High Life zu versenden.

Krebs

Bevor Du eine WhatsApp abschickst, denkst Du nochmal hundert Mal nach, ob es so ok ist. Du wählst Deine Worte mit Bedacht und löscht auch gerne mal den ganzen geschriebenen Absatz und fängst nochmal neu an. Deine Chatpartner kann es in den Wahnsinn treiben, wenn sie auf eine Antwort warten!

Wassermann

Wenn Du von einem Wassermann ein „ok“ bekommst, ist es nicht böse gemeint. Er mag es gerne kurz und knackig. Viel lieber spricht ein Wassermann persönlich. Das ganze Tippen nervt ihn! 

Fische

Fische sind die großen Schreiber! Auch Emotionen drücken sie gerne per WhatsApp aus. Das komplette Gegenteil von Wassermännern. Am liebsten schreibst Du Deinen ganzen Tagesverlauf nach der Schule direkt an Deine Freundin, noch bevor ihr Euch in ein paar Stunden nach den Hausaufgaben seht. 

maedchen-mit-handy-in-der-hand

Widder

Man weiß nie so genau, ob Widder stets gut gelaunt sind oder einen einfach auslachen. Das „hahaha“ in jedem Satz lässt vermuten, dass sie nie schlecht gelaunt sind. Der Lieblings-Emoji des Widders ist der vor Lachen weinende Emoji. Ist ja auch logisch.

Jungfrau

„Ohhhh, wie süüüüüß!“  Jungfrauen finden im Internet immer die niedlichsten Tierfotos, vorzugsweise Hundewelpen und Tierbabys. Die Aufheiterung mit diesen sweeten Vierbeinern zaubert immer ein Lächeln auf die Lippen!

Zwillinge

Lange, am Stück geschriebene Nachrichten? Beim Zwilling Fehlanzeige. Sie schicken zwar viel und gerne Nachrichten, aber das Handy vibriert bei Dir dann im Sekundentakt. „Hallo“, „Wie gehts?“, „Machen wir was?“

Steinbock

Steinböcke sind nicht gerade die besten WhatsApp-Partner. Ihr schreibt gerade über den süßen Jungen und Du willst alles von ihm wissen und von einer Sekunde auf die andere schreibt der Steinbock nicht mehr zurück. Aber nicht nur ein paar Minuten oder Stunden, sondern ganze Tage! Das kann nerven.

Waage

Lange Konversationen und Smalltalk kannst Du mit einer Waage vergessen. Bei ihnen zählen nur wichtige Informationen und Fakten: „Wann treffen wir uns?“ Am besten Antwortest Du direkt mit: „19 Uhr. Bis dann.“

Skorpion

Einen Skorpion als Freund zu haben, ist bestens für das Selbstwertgefühl. Denn er schreibt Dir, wenn er Dich wirklich liebt, am Tag tausende Herzchen und Kuss-Emojis. Wawwwww!

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen:

Dein Sex-Horoskop für den September

Welches indianische Sternzeichen bist Du?

Laut Deinem Sternzeichen solltest Du Dein Zimmer SO einrichten

mehr zum Thema