Wie groß ist das Risiko, dass die OP schief geht und das Mädchen hinterher noch mehr unter ihrem Aussehen leidet?

Wie groß ist das Risiko, dass die OP schief geht und das Mädchen hinterher noch mehr unter ihrem Aussehen leidet?

© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Stimmt es, dass sich immer mehr Mädchen unters Messer legen würden?

Gutes Aussehen steht ganz oben auf der Wunschliste von Mädchen, doch wie schlimm ist der Schönheitswahn wirklich? Wollen wirklich immer mehr Mädchen eine Schönheits-OP? Was muss man ...
Weiterlesen

Elke Schwiegel: Auch hier muss ich wieder auf den erfahrenen Chirurgen verweisen. Denn je öfter der Arzt die entsprechende OP schon durchgeführt hat, desto geringer ist auch das Risiko, dass es zu unerwünschten Ergebnissen kommt. Gleichzeitig müssen sich grade junge Mädchen klar sein, dass eine Schönheits-Operation natürlich mit Risiken verbunden ist: Das fängt mit der Narkose an und endet bei der Abheilung der Narbe. Eine Schönheits-OP darf nicht mal eben aus einer Laune heraus passieren, das ist etwas ganz anderes als zum Beispiel eine knallige Haartönung.

Lade weitere Inhalte ...