FAQ Frag Gabi

Beeinträchtigt Zahnpasta mit Aktivkohle die Wirkung der Pille?

Hallo,

ich benutze Zahnpasta mit Aktivkohle, kann es sein dass dadurch die Pille nicht mehr wirksam ist?

Vielen Dank!

/

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hey meine Liebe,

toll, dass du vorsichtig bist und darauf achtest, dass deine Verhütungsmethode auch zuverlässig ist. Du hast im Grunde Recht: Aktivkohle kann die Wirkung der Antibabypille beeinträchtigen. Das gilt allerdings nur für Kohle-Tabletten. Diese binden die Wirkstoffe der Pille im Darm, was das Risiko einer ungewollten Schwangerschaft erhöht. Wer die Pille und zeitgleich Kohle-Tabletten nimmt, sollte zusätzlich verhüten, zum Beispiel mit einem Kondom.

Bei Zahnpasta allerdings gelangt die Aktivkohle nicht in den Darm, weil du sie nach dem Zähneputzen ausspuckst. Wenn du allerdings unsicher bist, sprich mit deiner Frauenärztin darüber!

Alles Liebe, Gabi

Lade weitere Inhalte ...