Kontaktabbruch: Was hab' ich getan?

Liebe Mona,

ich habe einen Freund, mit dem ich regelmäßig auf WhatsApp geschrieben habe. Aber irgendwie hat er vor ein paar Tagen aufgehört zu schreiben. Zuerst hab ich es für normal gehalten. Doch als er meine letzten Nachrichten gesehen aber nicht beantwortet hat, hab' ich ein komisches Gefühl bekommen.

Ich hab' noch niemandem etwas erzählt, und meiner Mutter will ich es nicht sagen. Er ist eigentlich der treuste Freund und ich hab ihm doch auch nichts getan. Jedenfalls fällt mir nichts ein. Die Sache nimmt mich einfach extrem mit. Hast du eine Idee, was ich tun kann? Ich hab' ihn schon gefragt, wieso er nicht mehr antwortet.

von Mila

Monas Antwort

Frag Mona Portrait

Liebe Mila,

ich kann dich gut verstehen – es gibt kaum etwas Schmerzhafteres, als wenn jemand ganz plötzlich den Kontakt abbricht.

Einfach weg: Ghosting

Es gibt einen Namen für das, was dein Freund mit dir macht: Ghosting. Der Begriff leitet sich vom englischen Wort "Ghost" für Geist ab. Beim Ghosting verschwindet jemand urplötzlich und ohne Erklärung aus deinem Leben und wird im übertragenen Sinne zu einem Geist für dich. In unserem Artikel "Ghosting: Definition, Ursachen und Hilfe" erfährst du alles, was darüber wissen musst.

Ziehe einen Schlussstrich

So weh es tut, nichts mehr von deinem Freund zu hören, kannst du ihn nicht durch irgendeinen magischen Satz dazu bringen, dir zu schreiben. Warum auch immer er sich nicht mehr meldet: Es hat nichts mit dir zu tun, sondern ist ganz allein sein Problem.

Versuche, deinen Kummer wie klassischen Liebeskummer anzugehen: Lenk dich ab, sei wütend, sei traurig, sprich darüber und lass den Schmerz dann hinter dir. Wie du Liebeskummer aktiv überwindest, verraten wir dir unserem Artikel "Die besten Tipps, um Liebeskummer schnell loszuwerden!"

Alles Liebe, Mona

Lade weitere Inhalte ...