Gehörlose im dritten Reich

Gehörlose im dritten Reich

© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Der eigene Name

Gehst du auch manchmal durch die Stadt und siehst Menschen, die mit den Händen kommunizieren? 80.000 gehörlose Menschen und einige Millionen Schwerhörige leben in Deutschland und viele davon machen von der deutschen Gebärdensprache ( ...
Weiterlesen

Die wohl schlimmste Zeit hatten die Betroffenen während des dritten Reiches. So wurden Gehörlose unter dem ?Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses? zwangssterilisiert oder in einigen Fällen sogar ermordet.

Lade weitere Inhalte ...