Jannis Niewöhner: Interview zu Saphirblau

Jannis Niewöhner im Interview zu Saphirblau

Jannis Niewöhner über Reiten

Wir haben den mega-sympathischen Jannis Niewöhner anlässlich des "Saphirblau"-Films zum exklusiven Interview in München getroffen. Er plauderte mit uns über seine Schulzeit, die Knutschszenen mit Maria und wann er gemerkt hat, dass er Schauspieler werden will.

Wir haben Maria Ehrich zum Interview für Saphirblau getroffen!

© Foto: Concorde Filmverleih

Mädchen.de:In ?Saphirblau? gibt es eine Reitszene ? war die schwer zu drehen?

Jannis Niewöhner: Ja, die war echt schwierig ? wir hatten nur drei Tage Zeit für die Szene und mein Pferd wollte sich nicht wirklich bewegen. Ich habe einfach nur geschaut, dass ich mich irgendwie festhalten kann. Am Ende hat es zwar einigermaßen geklappt, aber die Galopp-Szene, wo man mich nur von hinten sieht, hat dann ein Stuntman gemacht. Ich bin aber immerhin nicht runtergefallen! (lacht)

Lade weitere Inhalte ...