Lara von GNTM 2016: Schönheits-OP oder doch nicht?

Lara von GNTM 2016: Schönheits-OP oder doch nicht?

© Foto: lara.topmodel.2016
Stars im Schönheitswahn: Wir zeigen euch, welche Promis nichts von natürlicher Schönheit halten. Plus: Die erschreckendsten Schönheitsoperationen-Opfer aller Zeiten! Weiterlesen

What? Diese Nachricht hat uns nicht nur sehr überrascht, sondern macht uns auch noch ziemlich traurig: Lara Helmer von GNTM 2016 soll sich unters Messer gelegt haben, um sich für die Model-Show zu perfektionieren. Angeblich ließ sie sich an den Hüften und Oberschenkeln Fett absaugen. Gegenüber dem OK Magazin sagte sie: "Um meinen Traum von der Modelkarriere zu verwirklichen, gab es für mich nur eine Möglichkeit: meine Problemzonen chirurgisch behandeln zu lassen." Außerdem haute sie noch weitere Kolleginnen in die Pfanne: "Ich weiß von einigen Kandidaten bei ?GNTM?, die an sich etwas haben machen lassen. Nur möchte niemand darüber öffentlich reden. Es ist ein Tabuthema. Dabei sind Schönheitsoperationen in der Modelszene weit verbreitet." Jetzt macht Lara allerdings einen Rückzieher. Hieß es in dem Artikel im OK Magazin noch, ihre Lippen wären aufgespritzt, sagte sie jetzt auf Instagram: "Soo Leute..viele von euch sind echt super süß und nett..aber, ich kann es nicht mehr hören; um es klar zu stellen: meine Lippen sind schon immer so, wie sie sind. Glaubt nicht alles, was ihr lest oder hört. Es gibt Menschen, die werden dafür bezahlt über andere Leute Bullshit zu verbreiten. Danke an alle, die immer hinter mir stehen und danke an alle soooo süßen Kommentare, Nachrichten und Briefe! Ihr seid die Besten!!!!"

Lade weitere Inhalte ...