18. Oktober 2021
Taylor Swift: Diese 5 Fakten wusstest du bestimmt noch nicht über die Sängerin

Taylor Swift: Diese 5 Fakten wusstest du bestimmt noch nicht über die Sängerin

Taylor Swift ist gerade auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Hier erfährst du fünf spannende Fakten über die Popsängerin, die du bestimmt noch nicht wusstest.

Taylor Swift ist bereits seit über 15 Jahren im Musikbusiness. 2006 veröffentlichte sie ihr Debütalbum mit dem bescheidenen Namen “Taylor Swift”, das in den US-Country-Charts direkt auf Platz eins landete. Seitdem hat sich die Sängerin krass verändert: vom süßen Country-Girl zum gefeierten Popstar und mehrfacher Grammy-Preisträgerin. In diesem Jahr staubte sie sogar die "Global Icon"-Auszeichnung bei den Brit Awards ab. Aber kennst du schon diese Fakten über die 31-Jährige?

1. Ihren ersten Song schrieb Taylor im Alter von 12 Jahren

Taylor war schon als Kind sehr musikalisch: Nachdem sie ihre ersten drei Akkorde auf der Gitarre spielen konnte, schrieb sie im zarten Alter von 12 Jahren den Song “Lucky You”. Inspiration zu dem Lied soll sie von ihrer Großmutter mütterlicherseits bekommen haben.

2. Taylor Swift ist die jüngste Musikerin, die von Sony/ATV unter Vertrag genommen wurde

Taylors großer Traum war es, berühmte Country-Sängerin zu werden. Mit elf Jahren versucht sie, einen Plattenvertrag zu bekommen. Doch erst drei Jahre später, nachdem sie mit ihrer Familie in die Country-Hochburg Nashville gezogen ist, hat es geklappt. Mit 14 Jahren war sie die jüngste Musikerin, die jemals einen Vertrag bei der Plattenfirma Sony/ATV bekommen hat.

3. Taylor beherrscht viele verschiedene Musikinstrumente

Dass Taylor unglaublich musikalisch begabt ist, ist kein Geheimnis. Aber wusstest du, dass die "Wildest Dreams"-Interpretin abgesehen von der Gitarre auch noch Banjo, Ukulele und Klavier spielt?

4. Taylor schreibt alle ihre Songs selbst

Heutzutage schreiben nur noch wenige Künstlerinnen und Künstler ihre Songs selbst. Taylor Swift ist eine von ihnen! Die Herzblut-Musikerin verarbeitet in ihren Songtexten ihr Privatleben, darunter vor allem ihre gescheiterten Beziehungen, wie zum Beispiel in den Songs “I Knew You Were Trouble” oder “We Are Never Ever Getting Back Together”.

5. Sie ist sehr gut mit Selena Gomez befreundet

Taylor Swift und Selena Gomez kennen sich schon seit einer halben Ewigkeit: Die beiden lernten sich 2008 kennen, als Taylor mit Sänger Joe Jonas und Selena mit seinem Bruder Nick zusammen war. Seither unterstützen sich die BFFs, wo sie nur können und supporten auch öffentlich die neue Musik der jeweils anderen.

Das könnte dich auch interessieren:

Krass! Diese Stars haben bereits einige Schönheits-OPs hinter sich!

Diese Stars haben ihre eigene Doku! Und ihr könnt sie online streamen

Justin Bieber: Er steigt ins Drogengeschäft ein

Verwendete Quellen: glomex.com, taylorswift.fandom.com

Lena Meyer Landrut
Erst vor kurzem meldete sich Lena Meyer-Landrut bei ihren Fans mit einer neuen Frisur zurück - jetzt ist sie ganz aus dem Häuschen, denn dieser Weltstar hat sie kopiert! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...