• Liam schämt sich für Miley

    Liam Hemsworth ist entsetzt über den Skandalauftritt seiner Verlobten bei den MTV Video Music Awards

weiterlesen

Liam Hemsworth entsetzt: Wie lange hält die Beziehung noch?

Nach dem skandalösen Auftritt von Miley Cyrus bei den MTV Video Music Awards 2013 ist Liam Hemsworth entsetzt über die Entwicklung seiner Noch-Verlobten. Als er Miley während der Dreharbeiten zu „Mit dir an meiner Seite“ 2009 kennen und lieben gelernt hatte, war sie noch eine süße und charmante Schauspielerin / Sängerin. Doch seit einiger Zeit ist Miley nicht wiederzuerkennen: Kurze Haare, skandalöse Auftritte, Drogenkonsum, Magersucht-Gerüchte – hat die Beziehung der beiden noch eine Zukunft? Ein Vertrauter verriet jetzt, dass Liam kurz davor steht, sich von Miley zu trennen…

Foto: Getty Images

Der peinliche Auftritt bei den MTV Video Music Awards hatte nicht nur in den sozialen Netzwerken für einen Skandal gesorgt, auch seriöse Zeitungen setzten sich mit dem Thema auseinander. Miley Cyrus hatte in beige-farbenerUnterwäsche mit dem Sänger Robin Thicke getanzt, was phasenweise eher an einen Porno als eine Song-Performanceerinnerte.

Bei dem Versuch, von dem netten und unschuldigen Disney-Image wegzukommen, scheint Miley keinem Fettnäpfchen aus dem Weg zu gehen, sie selbst zeigt sich aber von ihrem Auftritt begeistert und teilte jetzt über Twitter mit, dass sie mehr Tweets während der Awards-Show bekommen habe als der Super Bowl oder ein Stromausfall.

Liam Hemsworth hat solche Skandale nicht nötig, denn er etabliert sich mehr und mehr als seriöser Schauspieler. Er ist nicht nur der Hauptdarsteller in der erfolgreichen „Tribute von Panem“ Trilogie, derzeit dreht er den Thriller „Cut Bank“ unter anderem mit den bekannten Schauspielern John Malkovich und Billy Bob Thornton. Die Probleme seiner Verlobten könnten seinen Erfolg in Hollywood deutlich bremsen.

Über den Auftritt von Miley war er laut der Aussage eines engen Freundes entsetzt:

„Er mag Miley wirklich sehr, aber ihre neue krasse Art und die Ghetto-Haltung gefallen ihm gar nicht. Ihr VMA Auftritt hat ihn entsetzt und er hat sich so geschämt. Er fand das alles andere als sexy.“

Die Quelle verriet weiter, dass mittlerweile Liams gesamtes Team gegen die Beziehung ist:

„Es ist nicht nur Liam, der sich von Miley distanziert. Sein gesamtes Team drängt ihn, die Beziehung zu beenden, weil sie schlecht für seinen Ruf und seine Karriere ist. Liam ist ein aufstrebender Schauspieler, während Miley sich in einen Witz verwandelt. Die beiden stehen kurz vor der Trennung. Er weiß, dass er so nicht mehr mit ihr zusammen sein kann. Er will nicht mehr ihren Babysitter spielen.“

Scheint also, als ob die nächste Promi-Trennung kurz bevor steht. Traurig ist es auf jeden Fall, denn die beiden sind seit vier Jahren zusammen und haben einiges durchgemacht. Bleibt zu hoffen, dass sich Miley schnell wieder fängt und sie ihre Beziehung zu dem australischen Schauspieler retten kann.

 Denkst du, dass die Liebe der beiden noch eine Zukunft hat?

mehr zum Thema