Maria Ehrich über ihre Lieblingsszene

Maria Ehrich über ihre Lieblingsszene

Maria Ehrich über ihre Lieblingsszene
© Foto: Concorde Filmverleih
Default-Teaserbild portrait

Maria Ehrich über Reiten

Wir durften Maria Ehrich anlässlich des "Saphirblau"-Films in München interviewen! Sie verriet uns, wie die Sexszene mit Jannis war, ihre lustigstes Erlebnis aus der Schulzeit und wie sie es schafft, auf Kommando zu weinen. Unser Fazit: Maria ist super n ...
Weiterlesen

Mädchen.de: Hast du eine Lieblingsszene in Saphirblau?

Maria Ehrich: So eine richtige Lieblingsszene habe ich eigentlich nicht ? es gibt so unglaublich viele ganz, ganz tolle Szenen. Ich finde den Ball super und auch alle Szenen zwischen Gwen und Gideon toll. Aber auch die Szene zwischen ihr und ihrem Großvater ist schön.

Mädchen.de: Welches Buch von der Edelstein-Trilogie mochtest du am liebsten?

Maria Ehrich: Puh, es ist jetzt auch schon eine Weile her, dass ich das gelesen habe. Aber ich mag den dritten Band ganz gerne, weil sich da alles auflöst und auch letztendlich mit dem Herzschmerz von Gideon und Gwen gespielt wird. Es wird einfach dramatisch und man will nur schreien: ?Seid nicht so doof, arbeitet endlich zusammen! Es reicht jetzt mit dem Streit.? (lacht)

Tolle Filmbilder und Plakate findest du hier: Saphirblau-Bilder

Lade weitere Inhalte ...