Clip-in Extensions: Haarverlängerung

Clip-in Extensions: Haarverlängerung zum Selbermachen

Haarverlängerung durch Clip-in Extensions

Extensions beim Friseur sind dir zu teuer? Dann probier?s doch mal mit praktischen Clip-in Extensions zum Selbermachen. Mit Haarverlängerung zum Rein- und Rausclippen ? sogenannten Clip-in Extensions - kannst du im Handumdrehen Volumen in dein Haar zaubern und tolle Frisuren stylen. Schwarzkopf Haar-Experte Armin Morbach hat drei aufregende Trendstylings kreiert, die ganz einfach nachzustylen sind. Wir zeigen dir Step by Step, wie?s geht!

Stars ändern den Look ihrer Haare gerne mit professionell eingearbeiteten Extensions. Aus einer Kurzhaarfrisur wird quasi über Nacht eine lange Löwenmähne. Die kannst du auch haben und zwar ohne fremde Hilfe: Die Haarverlängerung wird ganz einfach mit speziellen Mini-Clips - sogenannten Clip-in Extensions - ins eigene Haar geclippt und genauso leicht und schonend wieder entfernt. Die Haarteile können durch Kürzung der Längen an jeden Haarschnitt angepasst werden. Oder zu zauberst dir einfach durch verschiedene Farben trendige Effektsträhnen in deine Haare. Wir zeigen dir 3 coole Frisuren mit Clip-in Extensions ? und natürlich, wie du sie ganz leicht selbst hinkriegst.

© Mehr Volumen bitte! (Foto: Schwarzkopf)

Vorher: Feines, halblanges Haar. Mit Clip-in Extensions wie die "Magic Hair Haarverlängerungen" von Schwarzkopf wird daraus eine lange, tolle Löwenmähne. Und so geht's...

Lade weitere Inhalte ...