5 Instagram-Accounts, denen du lieber nicht mehr folgen solltest

5 Instagram-Accounts, denen du lieber nicht mehr folgen solltest

Nicht alle Instagram-User tun dir auch wirklich gut. Zeit zum Ausmisten!

© Unsplash

Warum nochmal nutzt man eigentlich Instagram? Vielleicht, um sich Inspiration zu holen, sich zu informieren oder sich mit Freunden und Menschen mit den gleichen Interessen auszutauschen und sich selbst zu präsentieren, einverstanden. Jedoch folgt man sicherlich auch dem ein oder anderen Account, der einem unbewusst gar nicht gut tut. 

Wir haben für dich eine Liste mit den 5 Instagram-Accounts erstellt, denen du lieber entfolgen solltest. 

Deinem Ex

Er hat dich verletzt oder du hast ihn verlassen, weil du keine Gefühle mehr hast? Grund genug, sich nicht nur im wirklichen Leben von ihm zu trennen, sondern ihm auch nicht mehr auf Instagram zu folgen. Denn warum sollte es dich noch Interessieren, was er macht und es dir gegebenenfalls auch noch anschauen, wie er mit seiner neuen knutscht. Aus ist aus!

Seiner neuen Freundin

Du hast mitbekommen, dass dein Ex-Freund eine Neue hat? Das ist mit Sicherheit ohnehin schon nicht leicht für dich, wenn die Trennung von ihm aus ging. Jetzt solltest du stark sein und ihm nicht mehr länger nachtrauern und es dir schon gar nicht antun, seine neue Freundin zu stalken. Das tut nur noch mehr weh. Lieber nach vorne schauen und dich auf DEIN Leben fokussieren. 

Fitness-Freak

Um ehrlich zu sein, hat fast jeder diesen Fitness-Freak abonniert, der morgens vor der Schule schon Fotos aus dem Fitnessstudio in die Insta-Story lädt und abends noch einen drauf setzt. Jedem das seine! Doch lass' dich davon nicht blenden und auch nicht beeinflussen. Zieh’ du dein Sportprogramm durch, wie du es richtig empfindest, denn das ist alles, was zählt. Außerdem, wer weiß schon, ob es nicht doch das Foto von letzter Woche war. ;) 

Dauerurlauber

Es gibt Leute, bei denen könnte man denken, sie seien NUR im Urlaub, müssten nicht zur Schule oder arbeiten gehen. Wenn man sich dann den ganzen Tag lang in seinem Zimmer anschauen muss, wie viel Eis sie am Strand verdrücken oder romantische Sonnenuntergänge posten, kann das nur depressiv machen. Es ist ja nicht so, als würde man seinen Freunden mal einen Urlaub hier und da nicht gönnen, aber doch nicht ständig. Also: löschen!

Foodie

Interessiert es dich wirklich, was eine Person von morgens bis abends isst? Morgens Nutellabrot, mittags Spaghetti Bolognese mit extra viel Käse, ein Pick Up zwischendurch und abends eine Stulle. Bravo, soll ich jetzt klatschen? Wohl eher mittelmäßig bereichernd.

An diesen Gründen kannst du ebenfalls erkennen, dass du Accounts lieber entfolgen solltest

Du scrollst durch deinen Feed, und zwischen deinen Freunden und Fotos der Familie entdeckst du Bilder, die du doch eigentlich schonmal gesehen hast? Manche "Influencer" und "Instagram-Größen" posten Bilder, die vor einigen Wochen viele Likes eingeholt haben, einfach nochmal. Den meisten Leuten fällt es nicht auf. Dir schon! Bilder doppelt auf Instagram zu posten, um nochmal genau so viele Likes einzuheimsen, ist nicht nur umprofessionell, sondern führt auch dazu, dass du dich als Abonnent veräppelt fühlst. Solchen Accounts lieber entfolgen!

Scrolle durch deinen Feed und überlege dir, ob dich dieses Bild inspiriert, bereichert, oder dich fröhlich macht. Tut es das nicht, schaue dir auch die anderen Fotos des Accounts an und entscheide, ob du dir diesen Content noch weiterhin ansehen möchtest. Wenn nicht. Ciao! 

Lade weitere Inhalte ...