Safran: Sinne und Kreislauf aktivieren

Safran: Sinne und Kreislauf aktivieren

Safran: Sinne und Kreislauf aktivieren
© Foto: Thinkstock
Default-Teaserbild portrait

Ingwer: Für einen feurigen Abend

Schon mal etwas von aphrodisierenden Lebensmitteln gehört? Schon seit Urzeiten gibt es bestimmte Nahrungsmittel, denen eine sogenannte aphrodisierende Wirkung nachgesagt wird. Sie sollen die Lust und die Sinne anregen, sowie die Produktion des Se ...
Weiterlesen

Safran gilt vor allem bei den Griechen, in Indien und in arabischen Ländern als ein Liebesgewürz, das angeblich die weibliche Begierde anregt. Grund dafür sind die enthaltenen ätherischen Öle, die deine Sinne und den Kreislauf aktivieren sollen. Ähnlich wie mit Chilli, kann auch mit diesem Gewürz das Mahl verfeinert werden und als leckerer Geschmacksverstärker dienen. Plant ihr ein Gericht mit Fisch oder vielleicht sogar Shrimps? Dazu passt Safran wirklich perfekt. Bei dem Gedanken läuft einem doch direkt das Wasser im Mund zusammen! Guten Appetit!

Lecker schmecker! Wie wäre es mit einem richtig guten und gesunden Smoothie? Smoothies: Die besten Rezepte für leckere Säfte

Lade weitere Inhalte ...