• Herbst: Deshalb ist gerade jetzt die beste Zeit sich zu verlieben

    Immer noch Single? Nicht mehr lange!

weiterlesen

Herbst: Deshalb ist gerade jetzt die beste Zeit sich zu verlieben

Immer noch Single? Nicht mehr lange! 

herbst-quer

Der goldene Herbst ist da. Schauen wir nach draußen, leuchten die Blätter der Bäume in ihren schönsten Gelb-Orange-Braun-Nuancen. Es scheint, als würde uns die Natur anlächeln und uns rauslocken wollen, bevor die düstere Jahreszeit beginnt, in der uns nur noch nach Kuscheln und Netflix ist. Viel schöner, als die langen Winterabende alleine Zuhause zu verbringen, ist es mit einem Freund an der Seite. – Glück gehabt, denn jetzt ist die beste Jahreszeit, sich zu verlieben. Warum? 

Wetter

Lernst Du jetzt jemanden kennen, oder es kommt endlich zu einem Date mit Deinem Schwarm, kannst Du noch viele aktive Sachen mit ihm unternehmen. Inliner fahren, Spazieren gehen oder ihr setzt Euch einfach auf eine Parkbank und redet über Eure Interessen.

2. Ausflug 

Ein Ausflug muss ja nicht gleich Euer Taschengeld rauben. Nein, gerade im Herbst kann man noch so viele kostenlose Dinge zu zweit an der frischen Luft unternehmen. Vor allem wenn Dir nach einer Weile kalt wird, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass er Dir seine Jacke, Schal oder gar Hand anbietet. #romantic 

3. Halloween

Ihr seid gerade frisch zusammen gekommen oder noch beim „Onboarden“? Ideal, denn Halloween und somit jede Menge Partys stehen vor der Tür. Wie wäre es mit einem lustigen Partnerkostüm, das Euch zusammenschweißt? #thegameison

4. Kürbiszeit

Ob Deine Eltern Zuhause sind oder nicht, ist hier egal. Denn hierbei geht es darum, sich besser kennenzulernen und nicht wild auf der Couch herumzuknutschen. Lade ihn doch zum Kürbischnitzen ein. Dabei könnt ihr Euch locker unterhalten. Und NEIN, es ist nicht uncool. Besser eine gute Idee, als keine. Jungs stehen auf kreative Girls! 

5. Die Mischung macht’s

Die richtige Mischung aus Aktivität und Kuscheln macht’s. Die Farben der Natur genießen und im Anschluss ausgepowert und platt einen Netflix-Film schauen, bevor es im eiskalten Winter bei den meisten wohl nur auf letzteres hinausläuft.