Bin ich verliebt? 10 Anzeichen, dass es Liebe ist

Zum ersten Mal verliebt: 10 Zeichen, dass es Liebe ist!

Du empfindest zum ersten Mal mehr für einen Jungen und bist völlig verwirrt, was deine Gefühle betrifft? Die erste Liebe ist etwas ganz Besonderes. Und es ist auch ganz normal, wenn deine Hormone Purzelbäume schlagen oder du dich selbst nicht wieder erkennst. Wenn man das erste Mal total auf einen Jungen steht, kann einen das ganz schön durcheinander bringen. 

© iStock

1. Alles dreht sich um ihn

Jeder Satz aus deinem Mund beginnt mit „er“, „ihm“ oder „ihn“.

2. Erinnerungen an ihn sammeln 

Du hebst jede Kino- und Konzertkarte, Quittung oder sonstigen Schnipsel auf, die dich an ihn erinnern. 

3. Passt sein Name zu mir?

Du schreibst seinen Nachnamen hinter deinen Vornamen, um zu gucken, b das gut klingt.

4. Gemeinsames Lied haben 

Jeder Lovesong, den du hörst, wird ab sofort zu „eurem Lied“.

5. Herzchen Skribbeln

Alles was nicht vor dir sicher ist, wird mit Herzchen und seinem Namen vorgekritzelt. 

6. Gemeinsame Interessen

Alles, was ER mag, magst du plötzlich auch: Games? Cool! Regen? Super!

7. Bin ich verliebt?

Du kannst dich nicht mehr an dein Leben „vor ihm“ erinnern. 

8. Nur noch aneinander kleben 

Er und du seid einfach eine Einheit.

9. Gemeinsame Fotos auf dem Smartphone 

Dein Fotoalbum auf dem Smartphone ist voll mit Selfies von dir und deinem Schatz…

10. Ihr versteht euch wortlos

Eigentlich braucht ihr gar nicht miteinander reden - jeder weiß, was der andere denkt. Wenn du einen Satz beginnst, könnte ihn dein Schatz auch beenden.

küssende Mädchen in der Natur
Schwul, lesbisch, hetero, bi, queer – es gibt  viele Wörter, die unsere sexuelle Orientierung beschreiben können. Wir erklären dir, welches Wort für was steht.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...