WhatsApp: Gute Nacht-Texte, die du deinem Schwarm schreiben kannst

Gute Nacht-Texte, die du deinem Schwarm schreiben kannst

Du möchtest deinem Schwarm vor dem Schlafengehen einen Gute-Nacht-Text schicken, weißt aber nicht, was du schreiben sollst? Wir haben Vorschläge!

Mädchen im Bett mit Handy
© Pexels
Wir wissen, über welche Gute Nacht-Texte sich dein Schwarm freuen könnte!

Jede von uns kennt es: Man liegt abends im Bett, denkt an den Schwarm und würde vor dem Einschlafen gerne noch eine WhatsApp-Nachricht verschicken. Doch was schreibt man dort rein? Wir haben einige Ideen für dich, über die sich dein Schwarm garantiert freuen wird!

9 Gute Nacht-Texte, die du deinem Schwarm schreiben kannst

1. Wenn ihr noch in der Kennenlernphase seid

  • "Gute Nacht" oder "Träum schön" (manchmal braucht es einfach nicht viel mehr)
  • "Gute Nacht und bis Morgen!" (So stellst du sicher, dass ihr das Gespräch am nächsten Tag weiter führt)
  • Am nächsten Morgen: "Entschuldige, ich bin gestern Abend einfach eingeschlafen" (Auch so ist ein Gespräch am nächsten Tag gesichert)

2. Wenn ihr schon etwas verknallt ineinander seid

  • "Ich hoffe, meine Träume sind genauso süß wie du!"
  • "Es wäre schön, wenn du mir für ein paar Stunden aus dem Kopf gehst und ich stattdessen schlafen könnte ..."
  • "Eigentlich möchte ich gar nicht Schlafen gehen, weil ich dann nicht mehr mit dir reden/schreiben kann."
  • "Träum was Schönes – hoffentlich von mir" 🤗

3. Wenn ihr räumlich weit voneinander getrennt seid

  • "Noch xxx Tage, bis ich endlich wieder neben dir liegen kann. Ich kann es kaum erwarten!"
  • "Du bist der letzte Gedanken, bevor ich einschlafe und der erste, wenn ich wieder aufwache."
sternzeichen-liebe
Du musst kein Topmodel sein, um deinen Schwarm rumzukriegen…Instagram-Star übrigens auch nicht! Eigentlich musst du nur wissen, wie er tickt – und welches Sternzeichen er hat. Da kommt das Wochenende doch wie gerufen!  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...