Erogene Zonen bei Jungs: 11 Tipps

Erogene Zonen bei Jungs: 11 Tipps, wie Du ihn heiß machen kannst

Der Mund

Eine Berührung am Oberschenkel oder am Hals bringen Jungs um den Verstand. Denn neben seinen Geschlechtsorganen reagieren auch andere Bereiche seines Körpers,  die erogenen Zonen, extrem auf Streicheln, Küsse oder Liebkosungen. Wir verraten Dir, an welchen elf Stellen Jungs besonders empfindlich sind.

© Thinkstock

In den Lippen und in der Zunge laufen viele Nervenenden zusammen und lassen beim zärtlichen Küssen ein wahres Feuerwerk explodieren.

Lade weitere Inhalte ...