Geschlechtsangleichung

Geschlechtsangleichung

© Foto: Thinkstock
ddp_08914739
Ein Sieg der Toleranz: Als Conchita Wurst für Österreich den ESC 2014 gewann, waren viele am Jubeln. Manche fragten sich, was denn ein Mann mit Bart in Frauenkleidern, mit Make-up und frisierten Haaren da zu suchen hatte. Schließlich sieht man das... Weiterlesen

Bei den genannten Formen besteht üblicherweise nicht der Wunsch nach einem Tauschen der Geschlechterrollen. Allerdings sind auch die Übergänge fließend, schließlich kann man durch jahrelanges Cross-Dressing irgendwann den Wunsch entwickeln, sich auch körperlich anzugleichen. Beim Transsexuellen hingegen ist der Wunsch nach einer Anpassung auf jeden Fall vorhanden ? die Betroffenen möchten ihr ganzes Leben umstellen, ihr Aussehen anpassen und voll und ganz als das andere Geschlecht leben. Der Beginn ist zumeist eine Namensänderung.

Lade weitere Inhalte ...