Mariah Carey: Starallüren-Königin

Mariah Carey: Starallüren-Königin

© Fotos: Thinkstock, Getty Images
Justin Bieber Sonderwünsche quer

Justin Biebers Sonderwünsche

Hach, ja ? die Stars sind ja auch nur Menschen. Und wenn man 365 Tage im Jahr unterwegs ist, kann man auch verstehen, wenn man sich ab und an einfach heimisch fühlen will. Doch die Extrawünsche und Marotten der Hollywood ...
Weiterlesen

Eigentlich könnte man sagen, dass ein Synonym zu ?Starallüren? definitiv Mariah Carey ist. Zu der Sängerin kursieren ziemlich viele und verrückte Macken im Netz. Und vermutlich könnte man eine ganze Galerie nur mit ihren Marotten füllen. Doch das wäre ja langweilig! Hier sind Mariah-Carey-Starallüren:

*Man sollte sie schon die Treppenstufen hoch tragen.

*Während einer Show soll sie sich kleine Kätzchen zum Streicheln gewünscht haben.

*Rote Teppiche müssen zu jeder Tags- und Nachtzeit ausgerollt werden, wenn sie da entlang geht.

*Sie liebt die Farbe Rosa und nimmt am liebsten nur Lebensmittel zu sich, die diese Farbe haben.

*Sie trinkt eigentlich nur Evian-Wasser und badet auch nur in diesem.

*Beim Tee macht sie eine Ausnahme: Den lässt sie nur mit ?Poland Spring?-Wasser aufgießen.

*Der Champagner muss mindestens 99 Pfund kosten und mit vier Gläsern und gebogenen Strohhälmen serviert werden.

*Außerdem verlangte sie bei einem Auftritt nach 20 weißen Katzen, 100 weißen Tauben, Konfetti in Schmetterlingsform, einem pinken Podium und einem Zauberstab.

*Um ihre Stimme zu schonen, schläft Mariah angeblich in einem wasserdichten Dampfraum, in dem 20 Luftbefeuchter laufen. Technische Geräte sind hinter Glasscheiben geschützt und die Schlafzimmer-Decke wurde extra abgeschrägt, damit das Wasser neben ihrem Bett heruntertropft.

*Sie bestellte in einem Londoner Fünf-Sterne-Hotel zwei DVD-Player, um sich selbst zu sehen. Sie legt nämlich ausschließlich ihre eigenen Videos ein.

Vor was haben Stars Angst? Das verraten wir hier: Phobien

Lade weitere Inhalte ...