Mike Singer: Genervt! Fans stehen in seinem Garten

Mike Singer: Genervt! Fans stehen in seinem Garten

Eigentlich wollte Mike Singer in seinen Instagram-Stories nur zeigen, dass er ein großes Loch für seinen Pool im Garten hat. Doch dann ändert sich seine Laune, denn der Sänger hat etwas Ernstes zu verkünden.

Mike Singer lässig vor einer dunklen Wand
© Getty Images
Jetzt verrät Mike Singer (21) endlich mehr Privates aus seinem Leben! 

Mike Singer spricht mit seinen Fans via Instagram-Stories über seinen Garten. Er zeigt ihnen ein großes Loch, denn dort soll später einmal ein Pool für den 21-Jährigen gebaut werden. Doch dann kippt die entspannte Stimmung und Mike erzählt, was ihn stört.

"Ein bisschen Privatsphäre ist doch menschlich"

Das sagt Mike Singer zu seinen Fans und das ist an ganz bestimmte Menschen unter seinen Follower*Innen gerichtet. Denn als Mike ein paar Tage nicht zu Hause war und schließlich zurückkam, berichtete ihm sein Nachbar, dass während seiner Abwesenheit Fans in Mikes Garten standen, die nach Fotos riefen. Das geht gar nicht! Deswegen appelliert der Sänger jetzt an seine Fans und versucht, ihnen verständlich zu machen, dass eine Grenze überschritten ist.

Ein bisschen Privatsphäre ist doch menschlich.

Unerwünschter Besuch kommt nicht zum ersten Mal!

Bereits einige Male hat Mike Fans auf seinem Grundstück erwischt. Vor einigen Monaten versuchte der 21-Jährige seinen Fans klarzumachen, dass sein Zuhause kein Ort ist, an dem er aufdringliche Fans sehen möchte. Denn damals gingen diese sogar noch einen Schritt weiter und campten vor seinem Haus. Da geht die Star-Liebe wohl etwas zu weit! Mike blieb jedoch ruhig und versuchte zu erklären, dass er sich Zuhause auch wirklich zu Hause fühlen möchte, wie jeder andere auch. Denn eigentlich hat Mike gerade jeden Grund, sich wohl zu fühlen und glücklich mit seiner Freundin zu sein. Erst kürzlich verkündete er in einem süßen Post, dass er glücklich vergeben ist. 

Die Message scheint nicht angekommen zu sein. Aber warum kommen die Hardcore-Fans überhaupt bis in seinen Garten? Hat Mike nicht draus gelernt?

Das Haus ist noch nicht fertig

Wie auf seinem Instagram-Post zu sehen, baut Mike gerade ein Haus - oder viel mehr: lässt es bauen. Damit es auch für alle, die an dem Haus arbeiten zugänglich ist, steht dort noch kein Zaun, der den grenzüberschreitenden Fans die Grenzen aufzeigt. Scheinbar ist das immer noch eine willkommene Einladung für manche, ihrem Idol ganz nahe zu sein. Wir hoffen, für Mike bessert sich die Situation!

Das könnte dich auch interessieren: What? Ist Mike Singer jetzt mit dieser Influencerin zusammen?

Verwendete Quellen: vip.de, Instagram.com

Horoskop Thema: Frau schaut unsicher in Kamera
Es gibt Menschen, die sind sich nie so ganz sicher, ob die die richtige Entscheidung treffen. Welche drei Sternzeichen den Ruf haben, extrem unsicher zu sein, liest du hier!   Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...