Sarah Lombardi: Früher und heute

Sarah Lombardi: So stark hat sich die Sängerin verändert

Sarah Lombardi ist Sängerin, Influencerin, Mama und sogar bald als Schauspielerin im TV zu sehen. Wie sie sich über die Jahre verändert hat, seht ihr hier!

Sarah Lombardi bei „Deutschland sucht den Superstar“ 

Sarah Lombardi nahm 2011 an der berühmten Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ teil und belegte den zweiten Platz, den ersten Platz gewann damals Pietro Lombardi. Der schon während der achten „DSDS“-Staffel ihr Herz eroberte. Schnell wurde allen klar, dass es mehr als nur Freundschaft zwischen den beiden ist. Sie verliebten sich, kamen zusammen und heirateten. Aus der damaligen Sarah Engels wurde dann Sarah Lombardi. Kurze Zeit später bekamen Sarah und Pietro einen Sohn. Alessio ist inzwischen drei Jahre alt und ist ein Trennungskind. 

Sarah Lombardi und ihr neuer Freund 

Sarah Lombardi und Pietro Lombardi teilen sich nur noch den gleichen Nachnamen, denn Sarah ist bereits in einer neuen Beziehung. Mit ihrem Freund Roberto ist sie seit Beginn diesen Jahres ein Paar. Aktuell kursieren Gerüchte um eine Affäre mit dem Schlagersänger Florian Silbereisen. Sarah heizt selbst noch die Gerüchteküche ordentlich an, in dem sie im Interview gegenüber der Bild erzählte:

Ich finde Veränderung und auch ein bisschen Risiko grundsätzlich gut. Es gibt immer ein tiefes Bedürfnis, Dinge, die man lieb gewonnen hat, nicht zu verändern. Aber ein bisschen frischer Wind ist doch tendenziell nie verkehrt.

Ob da etwas dran ist? Können wir wohl erst sagen, wenn wir mehr wissen. 

sarah lombardi pietro lombardi liebescomeback
Pietro Lombardi spricht offen über seine Gefühle. Will er Sarah Lombardi mit seinem neuen Song zurückgewinnen? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...