Sarah Michelle Gellar: Phobie vor Friedhöfen

Sarah Michelle Gellar: Phobie vor Friedhöfen

© Fotos: Splash News, Thinkstock
stars-aengste-quer

Dagi Bee: Angst vor Türklinken

Angst vor Spinnen, Schlangen & Co. ? die meisten Horrorvorstellungen kann man noch verstehen. Doch es gibt wirklich abgefahrene Phobien, die man nicht so einfach nachvollziehen kann: Wusstest du, dass es die Angst ...
Weiterlesen

Eigentlich müsste Sarah Michelle Gellar ein taffes Mädchen sein. Schließlich machte sie von 1997 bis 2003 in der Serie ?Buffy ? Im Bann der Dämonen? dunkle Kreaturen fertig. Und wie wir alle wissen, treiben sich vor allem Blutsauger gerne mal auf Friedhöfen herum. Doch genau die machen Sarah panische Angst! Deswegen wurde ab der zweiten Staffel auf einen künstlichen Kulissen-Friedhof umgerüstet, denn der in der ersten Staffel war nämlich tatsächlich echt.

Lade weitere Inhalte ...