Buttermilch & Kurkuma gegen Augenringe

Buttermilch & Kurkuma gegen Augenringe

© Foto: Instagram / farahdhukai
fake-lashes-hack-quer

Trick für perfekt gecurlte Wimpern

Von eos selbermachen bis hin zu Make-up-Tricks: Wir haben dir ein paar coole Beauty-Hacks rausgesucht, die dein Leben schöner machen.
Weiterlesen

Beauty-Vloggerin Farah Dhukai hat auf Instagram eine Methode vorgestellt, mit der man angeblich Augenringe erfolgreich bekämpfen kann: Dazu mischt sie Buttermilch mit Kurkuma-Pulver (aus dem Gewürzregal) zusammen, verteilt es unter der Augenpartie, lässt es trocknen und wäscht es dann mit Wasser wieder ab. Kurkuma hat abschwellende Eigenschaften, wirkt unter anderem gegen Hautrötungen und Buttermilch macht die Haut zart! Doch bei Kosmetik aus Lebensmitteln sollte man immer besonders vorsichtig sein: Sie können auf der Haut allergische Reaktionen auslösen. Wer diese Methode also ausprobieren möchte, sollte unbedingt vorher an einer anderen Stelle testen, ob man das Gewürz verträgt. Auch bei dem Milchprodukt sollte darauf geachtet werden, dass es immer frisch angerührt wird.

Lade weitere Inhalte ...