Schminken: Wake-up Make-up

Schminken: Wake-up Make-up

Highlighter bringen dein Gesicht zum Strahlen

Wer hat eigentlich entschieden, dass die Schule immer so früh beginnen muss? Morgens schläft man doch immer am besten! Wenn du auch so schwer aus dem Bett kommst und dann im Bad einfach keine Zeit zum Haare waschen und Make-up auflegen hast, kannst du dich jetzt entspannen. Wir haben die besten Tipps, wie sich auch Schlafmützen und Langschläferinnen im Schnelldurchgang einen tollen Look zaubern. Mit ein paar Tricks siehst du morgens aus, als hättest du Stunden im Bad verbracht. Wir sagen müden Augen den Kampf an!

© Foto: Thinkstock

Mit Highlighter (zum Beispiel von NYX, Born to glow) zauberst du dir im Handumdrehen einen tollen Glow ins Gesicht! Einfach den Puder C-Förmig auftragen, das heißt, beginne an dem äußeren Ende der Augenbrauen und ende oben auf den Wangen. Dann sieht es aus, als hättest du acht Stunden Schlaf bekommen, egal wie kurz die Nacht wirklich war!

Lade weitere Inhalte ...