Farbloses Henna: Logona Pflanzen-Haarkur

Farbloses Henna: Logona Pflanzen-Haarkur

naturtricks-fuer-schoene-haare-quer

Natürliche Haarspülung: Reiswasser

Glänzende und einfach strahlend schöne Haare zu bekommen kann so einfach sein - und vor allen Dingen schonend mit Tee, Ei, Essig & Co. Mädchen.de zeigt dir, wie deine Haare mit ganz natürlichen Zutaten wundersc ...
Weiterlesen

Die Pflanzen-Haarkur von Logona, die umgangssprachlich auch farbloses Henna genannt wird, wird mit Tee oder warmem Wasser angerührt und macht die Haare griffiger. Für alle, die in feines Haar mehr Struktur, Volumen und Glanz reinbekommen möchten. Achtung: Nicht für hellblondes Haar geeignet (in Naturkosmetik-Shops, ca. 7 Euro).

Noch mehr Rezepte für schöne Haare gibt's hier: Haarkur zum Selbermachen

Lade weitere Inhalte ...